Autor / Philip

    Weitere laden…
  • Das Video zum Silvestercamp

    Das Silvestercamp der Dachzeltnomaden war die perfekte Ausrede um mich mal wieder in meinen Bus setzen zu können. Es waren ein paar wirklich entspannende Tage mit Lagerfeuer, verrückten Leuten aber lieben Menschen und viel gutem Essen.

  • Silvestercamp der Dachzeltnomaden

    Die Dachzeltnomaden haben zum Silvestercamp eingeladen und ich konnte mir nichts besseres vorstellen als 650km nach Österreich in die Nähe von Passau zu fahren um mir eine knappe Woche den Hintern abzufrieren. Im Auto entspannt unterwegs Da ich noch ein paar Urlaubstage hatte konnte ich schon zwei Tage vor dem Start des Silvestercamps losfahren um…

  • Von umWegen

    https://youtu.be/1kioyDwcKko Wir wollten herausfinden wie eine längere Reise für uns und unser Auto funktioniert. Dabei haben wir uns vorgenommen einmal um die Adria zu fahren. So hatten wir die Gelegenheit eine abwechslungsreiche Reise zu machen. Wir haben viele Länder gesehen in denen wir zuvor noch nie waren, haben eine Fähre benutzt, mal in den Bergen…

  • Freiheitsmobile-Treffen 2019

    Es war weit, es hat viel geregnet und es hat unglaublich viel Spass gemacht. Ich habe viele nette Menschen mit schönen Autos getroffen und leider nicht in der Tombola gewonnen. Aber das seht ihr alles im Video.

  • Von umWegen – Trailer

    Es ist Zeit einmal wirklich auszuprobieren ob all unsere Vorbereitungen funktionieren, überhaupt sinnvoll sind und wir uns mit allem wohlfühlen. Darum haben wir unsere Sachen gepackt und sind ins Auto gesprungen. Wir fahren um die Adria durch Österreich, Italien, Griechenland, Albanien, Montenegro, Kroatien und Slowenien. Und dieses Mal wollen wir nicht einfach nur ein Video…

  • Das braucht jeder Reisende

    Dieses unglaubliche kleine Gerät mussten wir einfach sofort in unseren Bus einbauen. Auch wenn man schneller als 90 km/h fahren kann, sollte jeder sein Auto damit aufrüsten. In Sekunden kann man an jeden Ort der Welt reisen. Ohne Umweltzone, Feinstaub oder Abgasplakette. Seht selbst!

  • Hereinspaziert zur Roomtour

    Viel ist in den letzten zwei Jahren passiert. Wir nutzen den Anlass des 40. Videos und das bald endende Jahr für eine Zusammenfassung. Das ist unsere erste Roomtour. Es wird sich noch vieles ändern, aber inzwischen ist das Auto reisebereit.

  • Ein teuflischer Plan

    Auch an diesem Wochenende waren wir ohne das Auto unterwegs. Wir haben unsere Sachen gepackt, sind so früh wie möglich von der Arbeit verkrümelt um uns am Flughafen zu treffen.  Schon vor einigen Monaten haben Rieke und ich uns überlegt gute alte Freunde in Dublin zu besuchen. Allerdings wussten nicht alle dass wir kommen. So…

  • Welcher Bus passt zu dir?

    Mit der Entscheidung für ein bestimmtes Auto hat man in der Regel schon sehr viel über verschiedene Alternativen nachgedacht. Es ist nicht leicht die verschiedenen Ansätze zu vergleichen. Aus diesem Grund habe ich für diese Folge auf dem Bus Bastler Base Camp mal gefragt warum habt ihr euch euren Bus gekauft und was habt ihr…

  • Ein Aufkleber?

    Mit dem neuen Aufkleber auf der Heckscheibe kann man unseren Bus jetzt noch einfacher erkennen. Und da wir sonst nicht viel zu tun hatten, haben wir uns ein bisschen Spass beim Filmen und Schneiden gegönnt.